Chronische Handgelenksschmerzen

Die Anatomie der Handwurzel und deren Bewegungsabläufe ist aufgrund der Komplexität, immer noch nicht vollständig erforscht. Die derzeit häufigste Ursache von Kapsel- und Bandverletzungen in diesem Bereich ist ein Sturz auf die Hand.

Dieser verursacht eine Verletzung der Handwurzel, die mit meist chronischen Schmerzen einhergeht.

Die Behandlung

Es können der Bandapparat des Handgelenks, der Handwurzel, die Gelenkkapsel, der Knorpel oder auch der so genannte Diskus betroffen sein.

Nach einer durchgeführten Röntgenuntersuchungen oder auch Kernspintomographie erreicht man vor allem durch die Handgelenkspiegelung (Arthroskopie), weitere diagnostische Klarheit.

Manche Verletzungsfolgen können bereits arthroskopisch z. B. durch Band- und Knorpelglättung oder durch Eingriffe am Diskus angegangen werden.

Größere Schäden wie vollständige Bänderrisse müssen in einem weiteren operativen Eingriff rekonstruiert werden.