Unser Spezialistenteam

In der Klinik Rosengasse werden Sie von Fachärzten für Plastische Chirurgie und Handchirurgie operiert. Unsere Anästhesisten sorgen für eine schonende Narkose. Das engagierte Pflegeteam kümmert sich um Ihr Wohlergehen.

Prof. Dr. med. Albert K. Hofmann absolvierte seine Ausbildung an der Donauklinik Neu-Ulm und der Universitätsklinik Ulm. Dort war er zuletzt leitender Oberarzt der Sektion für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie. Seit 1994 operiert er in der Klinik Rosengasse. Seit 1998 ist er Professor für Plastische Chirurgie an der Universität Padua.2002 bis 2004 war er Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC). Veröffentlichungen u.a. im US-amerikanischen Journal of the American Society of Plastic Surgeons. (Vita)

Prof. Dr. Margot Wüstner-Hofmann arbeitete nach ihrem Studium zunächst in der Donauklinik Neu-Ulm und als Oberärztin an der Universitätsklinik Ulm. 
Ihre Handchirurgische Ausbildung erhielt sie an der BG-Klinik Hamburg (Prof. Buck-Gramcko). Zuletzt war sie Leiterin der Sektion Handchirurgie und Plastische Chirurgie an der Universität Ulm. Sie besitzt die Weiterbildungsermächtigung für Plastische Chirurgie und Handchirurgie. Koordinatorin der Leitlinienentwicklung der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie. (Vita)