Enthaarung

Die Probleme bei der Beseitigung unerwünschter Haare wie z.B. in der Bikinizone, an den Beinen oder im Achselbereich sind bekannt. Auch hier kann eine Lasertherapie bis auf wenige Ausnahmen sehr hilfreich sein.

Bei der Laser-Behandlung werden die Haarwurzeln in ihrer aktiven Wachstumsphase zerstört. Es können aber nicht alle Haare in einer Sitzung auf die Laserbehandlung ansprechen.

Da die einzelnen Haare sich in unterschiedlichen Phasen des Wachstumszyklus befinden, muss die Behandlung mehrfach wiederholt werden.

 

Als langjähriges Mitglied und ehemaliger Präsident der Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch Plastische Chirurgie Deutschlands empfehle ich Ihnen den Behandlungsratgeber der DGÄPC zu dem Thema Haarentfernung als PDF.